Wir möchten mit Ihnen hoch hinaus!


Ihr Denkmalschutz:

Ein Gebäude oder eine Gruppe baulicher Anlagen (Ensemble) ist ein Baudenkmal, wenn an der Erhaltung aus geschichtlichen, künstlerischen, wissenschaftlichen oder städtebaulichen Gründen ein öffentliches Interesse besteht. Alle unter Denkmalschutz stehenden Gebäude in Niedersachsen werden in Verzeichnissen erfasst, die bei der Denkmalschutzbehörde eingesehen werden können. 

Gerne beraten wir Sie, in Verbindung mit den örtlichen Behörden (z.B. der Stadt Barsinghausen, Fachdienst Planen und Bauen) über Ihr Gebäude.

  • bei Baumaßnahmen an Baudenkmälern sind neben den allgemein gültigen bauaufsichtlichen Bestimmungen die Vorschriften des Nieder-sächsischen Denkmalschutzgesetzes (NDSchG) zu beachten
  • dies gilt insbesondere für Veränderungen des Erscheinungsbildes, wie Aussen-anstrich, neue Fenster, Um- und Anbauten und das Anbringen von Werbe-anlagen
  • die Sanierung eines Denkmalschutzes darf ausschließlich von einem Fachbetrieb durchgeführt werden

Wir sind Ihr Fachbetrieb:

Als Dachdeckerei und Zimmerei sind wir speziell auf die Denkmalsanierung geschult worden. In enger Zusammenarbeit mit Behörden, Architekten und Statikern sanieren wir Ihr Bauvorhaben nach strengen Vorschriften des NDSchG.

(Denkmalgeschützer "Jungfernzwinger" aus dem Jahr 1598. Der Jungfernzwinger war früher ein Nonnenkloster bzw. wurde auch als Wohnheim für Mädchen genutzt.)


Um den Jungfernzwinger vor einem Einsturz zu bewahren, werden Balken und Bauelemente ausgetauscht und das Gebäude stabilisiert, zudem erhält das Gebäude einen neuen Dachstuhl inklusive fachgerechter, denkmalschutzgerechter Dacheindeckung, so dass das über 400 Jahre alte Gebäude wieder im neuem Glanz erstrahlt.


Sanierungsprozess:

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Ihr Team der

Dachdeckerei Kreft GmbH aus Barsinghausen